home

Aktualisiert:

Narren hasten, Kluge warten,
Weise gehen in den Garten.
(Tagore)

Sonnenblume 2022
Sonnenblume 17.9.2022


.

3.Jan.2009

Der Gemüsegarten ist nach zwei Grundgedanken geplant: Mischkultur und Fruchtwechsel. Nach dem Bedarf wurde die Anzahl Reihen für die verschiedenen Gemüsearten bestimmt und anschließend entsprechend gegenseitigem Nutzen und Verträglichkeit angeordnet: hoch- neben niedrigwachsend, Zwiebeln neben Karotten und Erdbeeren, Schwachzehrer neben Starkzehrern. Diese Reihenfolge wird über alle Jahre weitestgehend eingehalten.

Die folgende Tabelle zeigt die Verteilung eines Jahres, ergänzt durch Saat- und Erntedatum sowie Kommentaren.

Reihe

2008

Saat Ernte Komment.
1 4+ZuckMais-Bohnen 5.5. ,1.7.+13.8.  
2 Kart.Agria08 3.5. 18.8. sehr gut
3 Rotkraut+Kohlrabi 24.5. 21.8.,30.6.+15.7. Rotk.gut,Kohlr.zuspät
4 Kart.Agria08 3.5. 28.8. sehr gut
5 4+ZuckMais-Bohnen 5.5. ,1.7.  
6 Kart.Agria08 3.5. 28.8. sehr gut
7 BlumenkohlErfZwerg 24.5. 1.8.,13.8.,21.8. befriedigend
8 Kart.Agria08 3.5. 28.8. sehr gut
9 KarottenNantaise(Radies) 5.5.    
10 Zwiebeln 26.4. 1.7.+15.8. etwas spät
11 Erdbeeren   5.6. 12.7.ex
12 Erdbeeren   bis  
13 Erdbeeren 07.08.2007 28.6.  
14 Erbsen Markana 5.5. 12.7.+16.8.  
15 Lauch 10.6.    
16 Frühbeet/Kräuter/Pflücksalat+Rettich 17.4./24.5./5.7. Tom.19.8.-  
17 Gurken 10.6.    
18 FrkartChrista08 28.4. 1.7.-12.7. gut
19 WeißkrautR.v.Enkhuizen 24.5. 20.8. 15 Köpfe
20 FrkartChrista08 29.4. 5.8. sehr gut
21 Soblum-Bohnen 5.5. 13.8.,1.7.+13.8.
22 Salat Wunderv.Stuttgart 5.5.   wenig
23 FrkartChrista08 29.4. 6.8. sehr gut
24 Zwiebeln 28.4. 15.8. etwas spät
25 KarottenNantaise(Radies) 5.5.    
26 Zwiebeln 28.4. 15.8. etwas spät
27 Kart.Selma2004 3.5. 29.8. gut
28 Rosenkohl+Kohlrabi 24.5. ,30.6.+15.7.  
29 Kart:Christa08, ffest, fmehl 3.5. 5.8. gutklein,gutgroß,befr.klein
30 Sommerblumen 8.5.   schön

Kompost wird im Frühling vom ältesten Ende genutzt, anschließend wird der Rest komplett mit der Grabgabel umgesetzt, jeweils in Richtung des freigewordenen Bereichs. Damit wird die notwendige Mischung erreicht und Alles hat ca. 3 Jahre Zeit zum Verrotten. Im Sommer wird der Komposthaufen mit Grasschnitt, im Herbst mit Laub abgedeckt.

Nach der Kompostentnahme (April 2009) Nach dem Umsetzen (April 2009)



Frühbeet 8.Mai 2010

Tief gegraben, mit Stroh-Mist gefüllt und wieder mit Kompost und Erde abgedeckt wird die Frühbeetreihe. Nach dem Versetzen der Pflänzchen im Mai, bleiben hier die Tomaten und die Kräuter. Die Frühbeetreihe wandert, wie alle Reihen, jährlich um 60 cm weiter und verbessert tiefgründig den Boden.

Reichlich Kompostdüngung erhalten die Kartoffeln beim Legen. Nach der Kartoffelernte wird genau dosiert die Kartoffelreihe gekalkt - im Folgejahr wird hier Kohl geplanzt.
Von der jüngsten Erdbeerreihe werden die Ableger im Spätsommer in die abgeerntete Erbsenreihe gelegt, später wird die älteste Erdbeerreihe gerodet und damit wandert Alles jährlich eine Reihe weiter.


eXTReMe Tracker